IHK Bonn/Rhein-Sieg

Meldungen regionaler Unternehmen

Hermann und Matthias Rottländer

Rottländer Business-IT GmbH

08.01.2019

2019 beginnt mit einem Generationenwechsel

Hermann und Matthias Rottländer

Hermann Rottländer legt nach 35 Jahren die Rottländer Business-IT in die Hände seines Sohnes Matthias Rottländer. Der 33-jährige Diplom Wirtschafts-Informatiker hat an der Universität zu Köln studiert bevor er in das elterliche Unternehmen eingestiegen ist. Seit gut fünf Jahren agiert er erfolgreich in der Geschäftsführung und konnte von Beginn an seine Ideen und Visionen mit einbringen. Die neue Herausforderung nehme er mit viel positiver Energie an, so Matthias Rottländer, vor allem weil hinter ihm ein tolles Team stehe. Dipl. Ing. Hermann Rottländer gründete das Unternehmen 1983 unter dem Namen HR-Bürocomputer. Ein PC mit zwei Diskettenlaufwerken kostete damals rund 10.000 DM. Dafür bot der Einsatz von Computern eine große Erleichterung im Büroalltag, denn dank diverser Software konnte er für damalige Verhältnisse schon viel: Schreiben, Rechnen, Buchen, Daten übermitteln und speichern – dies allerdings sehr begrenzt. Was sich seitdem an technischen Entwicklungen getan hat, ist kaum zu überblicken. Wichtig war und ist für Hermann Rottländer auch der der Kontakt mit den Menschen - seien es MitarbeiterInnen, KundInnen oder GeschäftspartnerInnen. Für gelingende Geschäftsbeziehungen und ein nachhaltig geführtes Unternehmen sind seiner Meinung nach Ehrlichkeit, Offenheit, Verbindlichkeit, Freundlichkeit und insbesondere Fairness unerlässlich.

mehr...

Ansprechpartner

Unternehmen

Rottländer Business-IT GmbH