IHK Bonn/Rhein-Sieg

Meldungen regionaler Unternehmen

Alexander Wüerst, Vorstandvorsitzender der Kreissparkasse Köln, berichtete über das Geschäftsjahr 2018.

Kreissparkasse Köln

19.03.2019

Gute Geschäftsergebnisse 2018

Alexander Wüerst, Vorstandvorsitzender der Kreissparkasse Köln, berichtete über das Geschäftsjahr 2018.

Auch im 166. Geschäftsjahr hat das Finanzinstitut nach eigener Angabe seine Marktposition weiter gefestigt. Demnach war die Geschäftsentwicklung 2018 geprägt von einem starken Kreditgeschäft über alle Kundengruppen sowie hohen Mittelzuflüssen von Privatkunden. So hat die Sparkasse im vergangenen Jahr 3,4 (3,1) Milliarden Euro an neuen Krediten vergeben, davon allein 2,2 Milliarden Euro an Unternehmen und Selbstständige und damit eine neue Bestmarke erreicht. Auch die Ausleihungen für den privaten Wohnungsbau erzielten mit rund 1 Millionen Euro einen Spitzenwert. Rund 1 Milliarde Euro an neuen Geldern haben die Privatkunden der Bank im Jahr 2018 anvertraut; das ist der höchste Zuwachs der vergangenen fünf Jahre. Der Zinsüberschuss reduzierte sich um 30 Millionen Euro auf 391 (421) Millionen Euro und spiegelt die anhaltende Niedrigzinsphase wider. Der Provisionsüberschuss und sonstiger ordentlicher Ertrag erhöhten sich dank eines anziehenden Wertpapiergeschäfts um 2 Millionen Euro auf 171 (169) Millionen Euro. Trotz des vergleichsweise hohen Tarifabschlusses und Investitionen in den Vertrieb nahm der ordentliche Aufwand nur moderat auf 413 (411) Millionen Euro zu. Nicht zuletzt aufgrund der guten Konjunkturlage konnte ein positives Bewertungsergebnis von 31 (-4) Millionen Euro ausgewiesen werden, sodass sich das Betriebsergebnis nach Bewertung gegenüber dem Vorjahr um 6 Millionen Euro auf 179 (173) Millionen Euro verbesserte. Per Saldo wurde ein Ergebnis vor Steuern von 103 (107) Millionen Euro erzielt. Die Kernkapitalquote steigt vor Gewinnzuführung auf erfreuliche 15,6 (15,4) Prozent.

mehr...

Ansprechpartner

Unternehmen

Kreissparkasse Köln

Tel.: 0221/227-2703
Fax: 0221/227-3761
https://www.ksk-koeln.de