IHK Bonn/Rhein-Sieg

Aktuelles

EINLADUNG zum kostenfreien FINANZTAG MITTELSTAND – MITTELSTANDSGIPFEL 2019

29.03.2019

11. April 2019, Steigenberger Grandhotel Petersberg, Königswinter, 09.00 – 16.45 Uhr

Die Herausforderungen des Mittelstands sind auch in den Finanzbereichen immens: Digitale Prozesse müssen unter hohem Zeit- und Kostendruck aufgebaut werden, zusätzlich müssen Wachstumsszenarien geschaffen und finanziell abgesichert werden. Aber welche Strategien versprechen Erfolg und wo müssen mittelständische Unternehmen zuerst ansetzen, um sich nicht zu verzetteln? Welche Lösungen sind ein "Perfect Fit" - und welche reine Geldverschwendung?

Auf dem Finanztag Mittelstand 2019 erfahren Sie in aktuellen Keynotes und spannenden Round Tables, wie Sie die Aufgaben im Finanzbereich für Ihr Unternehmen erfolgreich gestalten. U. a. werden folgende Keynote-Speaker vortragen:

  • Stefan Bielmeier, Chefvolkswirt, Bereichsleiter Finanzen, DZ Bank
  • Dr. Michael Groß, Olympiasieger, Unternehmer, Autor
  • Sarna Röser, Unternehmensnachfolgerin im Mittelstand, Bundesvorsitzende DIE JUNGEN UNTERNEHMER

Die Podiumsabschlussdiskussion wird von Katrin Terpitz, Redakteurin Ressort Unternehmen & Märkte | Mittelstand & Familienunternehmen, HANDELSBLATT, moderiert. Die Veranstaltung ist komplett kostenfrei (inkl. kompletten Catering) in einen der schönsten Grandhotels Europas, dem Steigenberger Petersberg, Königswinter.

Mit dem folgenden Link erfahren Sie weitere Details bez. Agenda, Ablauf, Themen und haben die Möglichkeit, sich anzumelden. https://www.dialogum.de/wirtschaftsgipfel/finanztag-mittelstand?form=yes

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie kurzfristig eine Bestätigung, Ihre Tagungsunterlagen liegen dann für Sie am 11. April, Steigenberger Grandhotel, Petersberg, Königswinter bereit.

Veranstalter: Dialogum GmbH, Heger-Tor-Wall 19, 49078 Osnabrück
Sitz der Gesellschaft Amtsgericht Osnabrück, HRB 202885 Geschäftsführer: Jens Bormann

Ansprechpartner

IHK Bonn/Rhein-Sieg
Bonner Talweg 17
53113Bonn

Tel  +49 (0)2 28/22 84-0
Fax    +49 (0)2 28/22 84-170
E-Mail